Computer

... und andere Problemfälle

Computer sind nicht alles im Leben. (Kleiner Scherz.)


Keyboard not found. Press any key to continue.


Bei M*s* wird ein Findelkind gefunden. Schon bald wird gemunkelt, daß es sich bei dem Vater um Bill Gates handelt. Um dieses Gerücht zu vernichten, wird von M*s* eine Stellungname abgegeben:
3 Gründe, warum Bill nicht der Vater ist:
1. Bei M*s* wurde noch nie etwas mit Lust und Liebe gemacht...
2. Bei M*s* wurde noch nie etwas fertiggestellt, was Hände und Füße hatte...
3. Und bei M*s* war noch nie etwas innerhalb von 9 Monaten fertig...


In einem Streitgespräch zwischen Computeranwendern wurde zu klären versucht, ob der Computer "männlich" oder "weiblich" sei.
Die Frauen votierten für "männlich" weil:
  • Man muss ihn erst anmachen, um seine Aufmerksamkeit zu erregen.
  • Er hat jede Menge Wissen, ist aber trotzdem planlos.
  • Er sollte einem helfen, Probleme zu lösen, die halbe Zeit aber ist er selbst das Problem.
  • Sobald man sich einen zulegt, kommt man drauf, dass, wenn man ein bisschen gewartet hätte, ein besserer zu haben gewesen wäre.
Die Männer stimmten aus folgenden Gründen für "weiblich":
  • Nicht einmal der Schöpfer versteht ihre innere Logik.
  • Die Sprache, mit der sie sich untereinander verständigen, ist für niemand sonst verständlich.
  • Sogar die kleinsten Fehler werden im Langzeitgedächtnis zur späteren Verwendung abgespeichert.
  • Sobald man einen hat, geht fast das ganze Geld für Zubehör drauf.


Bitte beachten!
Die Benutzung der auf den beiliegenden Disketten enthaltenen Software unterliegt den Bestimmungen des M*s* Lizenzvertrages, der sich in der M*s* Produktpackung befindet. Sie sollten diesen Umschlag nicht öffnen, bevor Sie den M*s* Lizenzvertrag durchgelesen haben. Durch öffnen dieses Umschlags erklären Sie, dass Sie den M*s* Lizenzvertrag gelesen und die darin enthaltenen Bestimmungen akzeptieren.

auf der Verpackung von M*s* Windows für Workgroups 3.11


EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft


Was man nicht im Kopf hat, muß man im Computer haben.
Daraus folgt:
Was man nicht im Computer hat, muß man im Kopf haben.


Mach Dir keine Sorgen wegen der Computer - sollten sie allzu mächtig werden,
lasse ich sie einen Ausschuß bilden und Konferenzen abhalten ...


Computer sind unbestechlich, das ist das Unmenschliche an ihnen.


Windows95 - Adventuregame des Jahres


Was ist das:
10 Leute werden für das bezahlt, was 5 erledigen könnten,
wenn sie zu dritt wären und zwei davon krank sind
und dabei das herauskommt, was man Software nennt.


Microsoft Firmenregel: Die Anzahl der Bugs sollte die Anzahl der Bytes nicht (offensichtlich) übersteigen.


Das Leben ist nur ein schlechtes Adventure. Aber die Grafik ist verdammt gut.


IBM ist die Abkürzung für: Immer besser manuell


Früher wußte ich nicht was Liebe ist, doch dann entdeckte ich den Heimcomputer.


Eine Winchester ist ein Speicher, der alle Daten abschießt.


Achtung. Keyboard nicht berühren!!! Überlebende werden hart bestraft!


Computer können alles. Mich können Sie kreuzweise ...


INPUT ist in, OUTPUT ist out.

IRREN ist menschlich, aber das totale Chaos bedarf eines Computers !!!


Computer sind das bislang genialste Produkt der menschlichen Faulheit !


Computer ist ... wenn man trotzdem denkt


Utilities: Computerprogramme, die Probleme lösen, die man ohne Computer gar nicht hätte.


Früher dachten wir, die Welt sei eine Kugel. Heute wissen wir, sie ist eine Scheibe.
(Das Computerzeitalter ist da und einfach alles Leben gibt's auf einer DVD)


"Das darf der Fehler nicht sein ..." (Verzweifelter Ausspruch eines Programmierers nach "erfolgreicher" Fehlersuche)


Bill Gates (Microsoft) und Jim Cannavino (IBM) streiten sich über die Zukunft von Betriebssystemen. Schließlich einigen sie sich darauf, eine Münze zu werfen.
Sagt der IBM-Chef: "Liegt die Zahl oben, soll sich OS/2 durchsetzen, bei Kopf wird Unix der Standard."
"Hey, Sie haben Windows NT vergessen", wirft Bill Gates ein.
"Habe ich nicht," antwortet Cannavino. "Wenn die Münze hochkant stehenbleibt, gehört die Zukunft Windows NT."


Kunde: Ich habe gerade Windows 98 auf meinem Rechner installiert.
Hotline: Und?
Kunde: Nun habe ich ein Problem...
Hotline: Das sagten Sie doch schon.


Windows hat Multitasking:
Es können mehrere Programme gleichzeitig abstürzen.


Windows hat Multimedia:
Absturz mit Grafik und Sound!


Wie mache ich einen Windows-PC absturzsicher?
Ausschalten und ausgeschaltet lassen!


Computer sind wie Klimaanlagen:
Sie hören auf richtig zu arbeiten, sobald ein Fenster geöffnet wird.


Bei einer Computermesse letztens (auf der ComDex) hat Bill Gates die Computer Industrie mit der Auto-Industrie verglichen und das folgende Statement gemacht: "Wenn General Motors (GM) mit der Technologie so mitgehalten hätte wie die Computer Industrie, dann würden wir heute alle 25-Dollar-Autos fahren, die 1600 Meilen pro Gallone Sprit fahren würden."


Als Antwort darauf veröffentlichte General Motors (von Mr. Welch selbst) eine Presse-Erklarung mit folgendem Inhalt:
Wenn Gerneral Motors eine Technologie wie Microsoft entwickelt hätte, dann würden wir heute alle Autos mit folgenden Eigenschaften fahren:
  1. Ihr Auto würde ohne erkennbaren Grund zweimal am Tag einen Unfall haben.
  2. Jedesmal, wenn die Linien auf der Straße neu gezeichnet werden würden, müßte man ein neues Auto kaufen.
  3. Gelegentlich würde ein Auto ohne erkennbaren Grund auf der Autobahn einfach ausgehen und man würde das einfach akzeptieren, neu starten und weiterfahren.
  4. Wenn man bestimmte Manöver durchführt, wie z.B. eine Linkskurve, würde das Auto einfach ausgehen und sich weigern, neu zu starten. Man müßte dann den Motor erneut installieren.
  5. Man kann nur alleine in dem Auto sitzen, es sei denn, man kauft "Car95" oder "CarNT". Aber dann müßte man jeden Sitz einzeln bezahlen.
  6. Macintosh würde Autos herstellen, die mit Sonnenenergie fahren, zuverlässig laufen, fünfmal so schnell und zweimal so leicht zu fahren sind, aber sie laufen nur auf 5% der Straßen. ;-)
  7. Die Öl-Kontroll-Leuchte, die Warnlampen für Temperatur und Batterie würden durch eine "Genereller Auto-Fehler" Warnlampe ersetzt.
  8. Neue Sitze würden erfordern, daß alle die selbe Gesäß-Größe haben.
  9. Das Airbag-System würde fragen "Sind sie sicher?" bevor es auslöst.
  10. Gelegentlich würde das Auto Sie ohne jeden erkennbaren Grund aussperren. Sie können nur wieder mit einem Trick aufschließen, und zwar müßte man gleichzeitig den Türgriff ziehen, den Schlüssel drehen und mit einer Hand an die Radioantenne fassen.
  11. General Motors würde Sie zwingen, mit jedem Auto einen Deluxe Kartensatz der Firma Rand McNally (seit neuestem eine GM Tochter) mit zu kaufen, auch wenn Sie diesen Kartensatz nicht brauchen oder möchten. Wenn Sie diese Option nicht wahrnehmen, würde das Auto sofort 50% langsamer werden (oder schlimmer). Darüberhinaus würde GM deswegen ein Ziel von Untersuchungen der Justiz.
  12. Immer dann, wenn ein neues Auto von GM vorgestellt werden würde, müßten alle Autofahrer das Autofahren neu erlernen, weil keiner der Bedien-Hebel genau so funktionieren würde, wie in den alten Autos.
  13. Man müßte den "Start"-Knopf drücken, um den Motor auszuschalten.