Zitate von Abraham Lincoln


Insgesamt 9 Zitate in alphabetischer Reihenfolge
  1. Andere in Güte für uns gewinnen - das muss unser Leitgedanke sein.

  2. Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen.

  3. Ich gebe nicht viel auf die Religion eines Mannes,
    für dessen Hund oder Katze sie nichts gutes bedeutet.

  4. Ich gehe langsam, aber ich gehe nie zurück.

  5. Man hilft den Menschen nicht,
    wenn man für sie tut, was sie selbst tun können.

  6. Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.

  7. Nur der hat das Recht auf Kritik,der von Herzen hilfreich ist.

  8. The probability that we may fail in the struggleought not to deter us from the support of a cause we believe to be just.

  9. Willst du den Charakter eines Menschen kennen, gib ihm Macht.