Zitate von Hildegard von Bingen


Insgesamt 4 Zitate in alphabetischer Reihenfolge
  1. Der Mensch sollte alle seine Werke zunächst einmal in seinem Herzen erwägen, bevor er sie ausführt.

    aus: Welt und Mensch

  2. Die Ewigkeit gleicht einem Rad,
    das weder Anfang noch Ende hat

    aus: Briefwechsel

  3. Jedes Geschöpf ist mit einem anderen verbunden,
    und jedes Wesen wird durch ein anderes gehalten.

    aus: Welt und Mensch

  4. Jedwede Kreatur hat einen Urtrieb nach liebender Umarmung.

    aus: Der Mensch in der Verantwortung