Zitate von Peter Altenberg


Insgesamt 7 Zitate in alphabetischer Reihenfolge
  1. Die geschickteste Art, einen Konkurrenten zu besiegen, ist,
    ihn in dem zu bewundern, worin er besser ist.

  2. Die Mode ist ein ästhetisches Verbrechen.
    Sie will nicht das Endgültig-Gute, das Endgültig-Schöne.
    Sie will immer nur etwas Neues.

  3. Einen Menschen erziehen heißt,
    ihm zu sich selbst verhelfen.

  4. Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein.
    Aber noch viel trauriger ist es, keine zu sein.

  5. Hüte dich vor dem Imposanten!
    Aus der Länge des Stiels kann man nicht auf die Schönheit der Blüte schließen.

  6. Nicht, was du bisher wußtest, kann dich bereichern,
    sondern nur das, was du bisher nicht wußtest!

  7. Überall gibt es Zuschauer - Menschen, die an etwas interessiert sind, das sie gar nicht interessiert.

Mehr auf Amazon.de: Wie ich es sehe